Hund & Lama
Theo und Cameo
Rebacca Albrecht: Das Lama Theo und der Retriever Cameo sind Tiere der tiergestützten Therapie

Die beiden Puzzleteile stehen für die beiden Tierarten, die ich bei meinen tiergestützten Therapien einsetze. Dies sind die Hunde Cameo und Frisson und die Lamas Theo, Emil, Frieder und Jakob. Alle sechs sind von liebevollem, geduldigen Wesen und hervorragend für ihre Aufgabe vorbereitet.

Unter der Rubrik Therapie lesesn sie mehr darüber.

Über die Hunde gibt es hier

Impressum


Vierbeiner mit Herz
Rebecca Albrecht
Lilienstraße 1
74915 Waibstadt-Daisbach
Fon 07261 - 12 33 9
Mobil 0171 - 68 32 331

meine Lamas
Emil
Rebacca Albrecht: Das Lama Emil bei der Therapie

Liebevoll „mein kleiner Esel“
genannt.

Es reicht schon ein Blick in seine frechen Augen und man kann ihm nicht wiederstehen. So stur wie er auch sein kann, seinem Charme verfällt jeder, was vieleicht auch an seiner lieben, vorsichtigen Art liegt.

Frieder

Rebacca Albrecht: Das Lama Frieder ist ein ruhiges Therapie Lama
Mein „Hingucker“ schlecht hin. Er ist der absolute Publikumsliebling und ist sich seinem Charme sehr bewusst. Mit seinem Teddybärenlook wickelt er alle um den Finger.
Mit seiner lieben, ruhigen und doch neugierigen Art verzaubert er alle schon am Weidenzaun.

Jakob
Das Lama Jakob bei einem Familientag

Mein kleiner und Jüngster und doch immer auf den Chefposten in der Gruppe aus. Er ist ein ganz lieber, zuverlässiger mit starken Nerven, was man ihm auf den ersten Blick nicht ansieht. Mein kleiner, schmächtiger wird auch häufig liebevoll „Pirat“ genannt. Denn sein linkes, dunkel umrandetes Auge bleibt keinem Kind verborgen.

Theo

Das Lama Theo ist sehr kinderlieb
Mein ältester und trotzdem in der Gruppe sehr zurückhaltender Hengst. Er hat Nerven wie ein Drahtseil und muss immer als „Vorzeigelama“ fungieren. Ihn aus der Ruhe zu bringen ist fast unmöglich. Theo ist ein ganz lieber, ruhiger und ausgeglichener Weggefährte der sich sehr gut anderen Menschen und Situationen anpassen kann und den ich nicht missen wollte.